Tradition

Eine Freundschaft fürs Leben

Hier bei uns werden bayerisches Brauchtum, Heimat und Tradition liebevoll gepflegt und aktiv gelebt. Das ganze Jahr über finden eine Vielzahl von traditionellen und einzigartigen Veranstaltungen statt. Ob im Advent, im Frühling oder im Almsommer: Die Alpenwelt Karwendel ist reich an Tradition und Brauchtum. Zu einer der beliebtesten Traditionen zählt das Maibaumaufstellen zum Frühlingsbeginn. Dazu spielt zünftige Volksmusik und es werden herzhafte Schmankerln serviert. Das ganze Dorf feiert dann gemeinsam mit seinen Gästen dieses traditionsreiche Fest. Ein beliebtes Ereignis ist auch der Almabtrieb im Spätsommer, wenn mit lautem Glockengeläute die geschmückten Tiere in die Dörfer zurückziehen.

Erleben Sie bei zahlreichen Festen auch unsere Trachten, die nicht nur aus Dirndl und Lederhose bestehen – auch Hüte, Schmuck, Hosenträger, Schuhe und Westen gehören dazu und präsentieren sich reich verziert. Eine der schönsten Seiten unserer bayerischen Tradition.

Mei, is Boarisch schee ... – die Mitarbeiter am Meinungsforschungsinstitut Allensbach am Bodensee haben in einer hochoffiziellen Umfrage ermittelt, dass Bayrisch der beliebteste Dialekt Deutschlands ist. Nicht etwa deshalb, weil ihn die meisten sprechen, sondern weil er von den meisten Menschen jenseits der Freistaatsgrenzen am liebsten gehört wird! Vielleicht geht es auch Ihnen bald so, wenn Sie unser Boarisch kennengelernt haben.

Urlaubsglück in der Alpenwelt Karwendel – in bester Laune, voller Lebensfreude.

Neuigkeiten Pur
Tradition Pur
Familienglück Pur
Aktivitäten Pur